Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 10° wolkig
Thema Hasso Plattner

Hasso Plattner

Alle Artikel zu Hasso Plattner

Es ist Nur wenig bekannt über die Sammlung des Kunstmäzens und Software-Milliardärs Hasso Plattner. Die Hasso-Plattner-Stiftung besitzt nach eigenen Angaben 70 seiner Kunstwerke. Was im „Minsk“ in Potsdam vielleicht bald zu sehen sein wird.

30.03.2019

Überraschende Wendung im Architekturstreit um das „Minsk“: Die Hasso-Plattner-Stiftung will das ehemalige Terrassenrestaurant am Potsdamer Brauhausberg sanieren, zum Museum für DDR-Kunst machen – und dort ihre Sammlung zeigen.

30.03.2019

Von der Eröffnung Anfang 2017 an erlebte das Potsdamer Museum Barberini große Publikumserfolge. Mit dem Neoimpressionisten Cross wagte sich das Haus auf das Terrain eines wenig bekannten Künstlers. Museumschefin Westheider sieht dies als Erfolg.

27.02.2019

Kunstmäzen Hasso Plattner öffnet sein Depot. Im kommenden Jahr werden in Potsdam wenig bekannte Werke des französischen Impressionisten Claude Monet zu sehen sein.

05.02.2019

In den 90er-Jahren entdeckte Hasso Plattner seine Liebe zu Potsdam – der SAP-Gründer wurde der wichtigste Mäzen der Stadt. An diesem Montag wird er 75 Jahre alt.

21.01.2019

Mit dem Werner-von-Siemens-Ring erhält der Mäzen eine der höchsten deutschen Auszeichnungen in Naturwissenschaft und Technik.

13.12.2018

Anhand des Genoms erkennen, für welche Krankheit jemand anfällig ist, oder mit Sensoren die Wirkung von Medikamenten überwachen? Die Informatiker Christoph Lippert und Bert Arnrich forschen auf diesem Feld.

09.12.2018

Der Schweizer Maler Wilhelm Schmid, dem das Potsdam-Museum gerade eine Ausstellung widmet, schuf auch zwei höchst unterschiedliche Villen in der Berliner Vorstadt. Die Weiße Villa kennt fast jeder, der schon am heiligen See spaziert ist. Schmids eigenes Wohnhaus dagegen ist kaum bekannt.

13.11.2018

Van Gogh, Picasso, Monet. Das Museum Barberini setzt eigentlich auf die Stars der Kunstgeschichte. Am Freitag eröffnet jedoch eine Ausstellung, die einen weniger bekannten Künstler präsentiert: den Neoimpressionisten Henri-Edmond Cross. Die MAZ sprach mit der Museums-Chefin Ortrud Westheider.

12.11.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10