Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 11° wolkig
Thema Hasso Plattner

Hasso Plattner

Alle Artikel zu Hasso Plattner

Unter Regie von Hasso Plattner entsteht am Neuen Markt ein modernes Bürogebäude mit Zitaten an frühere Stallgebäude. Damit schließt sich auch die letzte offene Kante des Kutschstallhofs.

28.07.2018

Potsdam MAZ-Chronik „1000 plus 25 Jahre Potsdam“ Die Geburt von „Mitteschön“

Die drohende Abkehr vom Wiederaufbau des Stadtschlosses mobilisiert die Bürgerschaft. Eine neue Initiative „Mitteschön“ organisiert Demos. Ende 2007 spendet Hasso Plattner 20 Millionen Euro für Fassade und Dach.

06.07.2018

Grüne und Linke wehren sich aus Sorge um den Wald – Universität will eigene Erweiterungspläne berücksichtigt sehen.

28.02.2018

Es wird eine große Schau: Das Museum Barberini zeigt bis Juni Gemälde, Skulpturen, Grafiken und Skizzenbücher von Max Beckmann. Für die Ausstellung „Max Beckmann. Welttheater“ wurden 112 Leihgaben nach Potsdam geholt.

22.02.2018

Im Medienhaus Babelsberg wird Anfang April eine komplette Büroetage an Jungunternehmen übergeben, die sich in dem „Media Tech Lab“ mit innovativen Entwicklungen befassen. Schwerpunkt ist die Virtuelle Realität, zur Seite stehen den Gründern wissenschaftliche Einrichtungen und namhafte Firmen.

11.03.2018

Hasso Plattner will für seine neue Universitätsfakultät Labore und Lehrgebäude bauen – nicht jedem gefällt es, dass dafür die grüne Lunge am Griebnitzsee geopfert werden soll.

08.02.2018
Kultur

Ein Touristenmagnet in Potsdam - Barberini-Museum – eine Erfolgsgeschichte

Das Museum Barberini am Alten Markt in der Potsdamer Innenstadt haben schon weltbekannte Rockstars, US-Software-Milliardäre, Bundeskanzler, Bundespräsidenten und vor allem jede Menge Kunstliebhaber besucht. Die Ausstellungen sind gelungen und die Besucherzahlen unglaublich gut. Ein Rückblick zum ersten Geburtstag.

20.01.2018
Potsdam

Der Jahresrückblick für die Landeshauptstadt - Potsdam 2017: Das war dieses Jahr wichtig

Es war viel los: Überschwemmungen, eine Kindesentführung, eine Publikumsmagnet, eine Paketbombe, eine Hausbesetzung, Stinkbomben beim Gottesdienst, ein pinker Bus in der Stadt und und und... Das Jahr 2017 war in Potsdam alles andere als ereignislos. Im Gegenteil. Hier der Rückblick.

02.01.2018

Sie war zwei Jahre alt, als die DDR zusammenbrach. Valerie Hortolani näherte sich als Außenstehende der Kunst der DDR. Im Interview berichtet die junge Kunstwissenschaftlerin, wie sie für das Museum Barberini mit darüber entschieden hat, welche 117 Bilder in der Sonderausstellung „Hinter der Maske“ gezeigt werden.

17.11.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10