Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
2°/ 1° Schneefall
Thema Hells Angels

Hells Angels

Anzeige

Alle Artikel zu Hells Angels

Polizei und Staatsanwaltschaft haben gleichzeitig in sieben Bundesländern und in Österreich 14 Wohnungen von Mitgliedern der Rocker-Gang „Hells Angels“ durchsucht, darunter in Brandenburg und Berlin. Die Beamten waren diesmal vor allem auf der Suche nach Drogen.

24.02.2016

Rocker-Schießerei auf Reeperbahn - Polizei muss Tatverdächtige freilassen

Es geht um Macht, Einfluss und Geld: In Hamburg tobt ein Bandenkrieg unter Rockern. Zwei Mitglieder der Mongols wurden von den Hells Angels angeschossen. Die Tatverdächtigen sind wieder auf freiem Fuß – ein Insider rechnet mit Rache.

Seit September 2014 läuft vor dem Berliner Landgericht ein Prozess gegen 3 Hells-Angels-Rocker. Ihnen wird gemeinschaftlicher Mord an einem Türsteher im Prenzlauer Berg vorgeworfen. Jetzt sind die Angeklagten wieder auf freiem Fuß. Der Prozess hat eine unerwartete Wendung genommen.

23.12.2015
Lifestyle & Trends

Galeristin Euchner in neuen Räumen - Das ist die Nachmieterin der Hells Angels

Die Potsdamer Galeristin Angelika Euchner ist vom Luisenforum in die Charlottenstraße umgezogen. Dort ist sie Nachmieterin der Hells Angels, die in den Räumen einen Rockerclub namens „The Other Place“ unterhielten. Die MAZ hat sie in ihren neuen Räumen besucht.

09.12.2015
Brandenburg

Kriminelle Aktivitäten im Berliner Umland - Rockerclubs breiten sich in Brandenburg aus

Zuletzt ist es etwas ruhiger geworden um die Rockerclubs in Berlin – zumindest in der Öffentlichkeit. Strafprozesse laufen im Hintergrund, die sichtbare Gewalt auf den Straßen ging zurück. Das Problem ist aber nicht gelöst. Denn viele Rocker haben sich mittlerweile nur einen anderen Wirkungskreis gesucht – und zwar Brandenburg.

11.09.2015

Erneut hat die Polizei in Brandenburg Rocker der “Red Devils“ verhaftet. Bei Durchsuchungen wurden größere Mengen Drogen sichergestellt. Erst wenige Monate zuvor wurden zwei weitere Rocker festgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, den regionalen Rauschgifthandel an sich zu ziehen.

19.08.2015
Potsdam

Rockerclub verlässt Potsdam - Goodbye Hells Angels. Willkommen Kunst!

Sie sind berüchtigt und gefürchtet. Nun haben sie Potsdam offenbar den Rücken gekehrt: Die Hells Angels. Ihr Quartier in der Landeshauptstadt steht leer. In der Vergangenheit hatte es immer wieder Razzien in dem Domizil in der Charlottenstraße gegeben. Zahlreiche Waffen wurden beschlagnahmt. Künftig werden die Räumlichkeiten anders genutzt.

06.08.2015

Im Kampf um ihre symbolträchtigen Club-Lederwesten haben Rocker vor dem Bundesgerichtshof (BGH) einen Teilerfolg errungen: Sie dürfen nicht pauschal bestraft werden, wenn sie ihre Kutten tragen.

09.07.2015
Brandenburg

Am Freitag soll Urteil gesprochen werden - Der Richter und der Maskenmann

Am Freitag wird in einem der spektakulärsten Prozesse in der Brandenburger Kriminalgeschichte das Urteil erwartet. Die MAZ erklärt, wie der Maskenmann-Prozess lief und welche Abwägungen der Richter Matthias Fuchs nun treffen muss.

11.06.2015

Mit dem Kuttenverbot von Rockern beschäftigt sich heute der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Im konkreten Fall geht es darum, ob zwei Mitglieder der Bandidos in Nordrhein-Westfalen ihre Lederwesten - also Kutten - tragen dürfen.

11.06.2015
Polizei

Razzia des Landeskriminalamts Brandenburg im Rockermilieu - Drogenhandel: Zwei Rocker verhaftet

Ermittler des Landeskriminalamts Brandenburg haben am Mittwoch in Angemermünde und Schwedt/Oder zwei Rocker verhaftet und jede Menge illegale Drogen, Waffen und Bargeld beschlagnahmt. Sie deckten außerdem Cannabis-Plantagen auf. Ein Rocker ist Mitglied der Hells Angels in Berlin. Es gibt aber noch weitere Verdächtige.

21.05.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10