Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 1° wolkig
Thema Hertha BSC

Hertha BSC

Anzeige

Alle Artikel zu Hertha BSC

Berlin auf Platz fünf der Bundesliga - doch nicht Hertha BSC, sondern Union mischt nach einem starken Saison-Start vorne mit. Liegt es nur an Max Kruse - oder gibt es noch andere Gründe für den Erfolg? MAZ-Reporter David Joram schätzt die Lage in der Hauptstadt in der SPORTBUZZER-Schalte ein.

23.11.2020

Erling Haaland ist nicht zu stoppen. Nach seinem ersten Viererpack im Bundesliga-Spiel bei Hertha BSC erhält der 20-Jährige besonders viel Lob von BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

23.11.2020

Erling Haaland erlebt beim 5:2 des BVB bei Hertha BSC mal wieder einen Abend für die Geschichtsbücher. So übertraf der Stürmer am Samstag den legendären Uwe Seeler und bewies zudem, welch Schnäppchen er für die Dortmunder war.

22.11.2020

Alle loben Haaland: Der vierfache Torschütze beim 5:2-Sieg von Borussia Dortmund bei Hertha BSC ist in aller Munde. Mitspieler Julian Brandt schwärmt vom Norweger, Trainer Lucien Favre kommt beim Zählen seiner Treffer nicht mehr mit. 

22.11.2020

Jetzt hat er es geschafft: Youssoufa Moukoko wurde beim 5:2-Sieg von Borussia Dortmund gegen Hertha BSC für die letzten fünf Minuten eingewechselt - und ist damit der jüngste Bundesliga-Spieler der Geschichte. Nach Abpfiff war Vierfach-Torschütze Erling Haaland voll des Lobes über seinen Sturm-Kollegen.

21.11.2020

Youssoufa Moukoko ist seit Samstagabend jüngster Spieler der Bundesliga-Geschichte. Mit seinem Einsatz gegen Hertha BSC löste der 16-Jährige von Borussia Dortmund den bisherigen Rekordhalter Nuri Sahin ab. Der SPORTBUZZER gibt einen Überblick über die jüngsten Spieler, die je in Deutschlands Elite-Liga aufliefen.

21.11.2020

Borussia Dortmund hat den Patzer des FC Bayern ausgenutzt. Nach dem Unentschieden des Rekordmeisters gegen Werder Bremen gewann der BVB dank Erling Haaland bei Hertha BSC, dem unter anderem ein lupenreiner Hattrick gelang. Der kurz vor Spielende eingewechselte Youssoufa Moukoko wurde indes zum jüngsten Bundesliga-Debütanten der Geschichte.

21.11.2020

Youssoufa Moukoko ist der jüngste Bundesliga-Spieler der Geschichte. Der 16-Jährige wurde am Samstag beim Gastspiel von Borussia Dortmund bei Hertha BSC eingewechselt und übernahm die Rekordmarke von Nuri Sahin.

21.11.2020

Technische Probleme sorgen beim Topspiel der Bundesliga zwischen Hertha BSC und Borussia Dortmund für Frust bei den Zuschauern. Beim Streaming-Dienst "DAZN" war für viele Fans kein Bild zu sehen - nicht einmal ein Login war möglich.

21.11.2020

Mit einem Sieg im Topspiel bei Hertha BSC, kann der BVB an den FC Bayern heranrücken. Dortmund-Trainer Lucien Favre setzt im Sturm auf den frisch gekürten "Golden Boy" Erling Haaland. Interessanter bleibt jedoch: Kommt der 16-jährige Youssoufa Moukoko zu seinem ersten Bundesliga-Einsatz?

21.11.2020

Live im TV und Online-Stream: So seht ihr das Topspiel in der Bundesliga zwischen Hertha BSC und dem BVB am 8. Spieltag. Während die Berliner ihren November-Höhenflug fortsetzen wollen, geht es für die Dortmunder darum, nicht den Anschluss an die Spitze zu verlieren.

21.11.2020

Am Freitag feierte er seinen 16. Geburtstag, am Samstag könnte er sein Debüt in der Bundesliga feiern und somit Geschichte schreiben. Er wäre der jüngste Debütant der Liga.

20.11.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10