Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 15° Regenschauer
Thema Jann Jakobs

Jann Jakobs

Anzeige

Alle Artikel zu Jann Jakobs

Potsdam

Sondersitzung der Potsdamer Stadtverordneten - Jakobs: Rubelt soll Baubeigeordneter werden

Nach der gescheiterten Wahl eines Baubeigeordneten vergangene Woche soll der Spitzenposten im Potsdamer Rathaus nun möglichst schnell besetzt werden. In einer Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung am 9. Januar will Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) den zunächst zweitplatzierten Bewerber vorschlagen.

12.12.2016

Der historische Nikolaus Sinterklaas und seine „Zwarten Pieten“ sind am Wochenende nach einem Jahr Pause wieder im Holländischen Viertel in Potsdam zu Gast gewesen. Tausende Potsdamer strömten auf den Markt mit Kunsthandwerk und Spezialitäten aus der Region. Etwas war jedoch anders. Die Pieten blieben ungeschminkt, aber nicht ganz farblos.

11.12.2016
Potsdam

Nach Pleite bei Baudezernentenwahl in Potsdam - Potsdams möglicher neuer Baudezernent

Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) will nach Informationen der MAZ den unterlegenen Mitbewerber Bernd Rubelt als neuen Baudezernenten vorschlagen. Die Grünen wollen den Parteilosen nicht wählen und kehren nach der gescheiterten Wahl ihres Kandidaten auch nicht in die Rathaus-Kooperation zurück.

10.12.2016

Die Potsdamer Rathaus-Kooperation zwischen SPD, CDU, Potsdamer Demokraten und Grünen ist offenbar nicht mehr zu retten. Das ergab das Krisentreffen am späten Donnerstagabend. Die Grünen wollen nach der Schlappe ihres Kandidaten Christof Nolda bei der Dezernentenwahl nicht mehr mitmachen. Wie wird Potsdam dann künftig regiert?

09.12.2016

Noch dominieren Wildgänse die Landschaft im idyllischen Potsdamer Ortsteil Marquardt. Doch das kann sich bald ändern. Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) hat bestätigt, dass Brandenburgs Landeshauptstadt den Marquardter Friedrichspark als neue Heimstadt für den Fußball-Bundesligisten Hertha BSC ins Gespräch gebracht hat.

09.12.2016
Potsdam

Potsdam nach Schlappe bei Dezernentenwahl - Wer hat künftig im Rathaus das Sagen?

Wie weiter im Potsdamer Rathaus? Nachdem die Grünen nach der geplatzten Dezernentenwahl am Mittwoch die Rathaus-Kooperation mit SPD, CDU und Potsdamer Demokraten aufgekündigt haben, könnte es künftig wechselnde Mehrheiten geben. Die Linke sieht darin eine Chance. Eine rot-rote Partnerschaft scheint jedenfalls unwahrscheinlich.

09.12.2016
Potsdam

OB Jann Jakobs nach der geplatzten Dezernentenwahl - „Potsdam bleibt regierbar“

Tag eins nach der gescheiterten Baudezernentenwahl von Christof Nolda (Grüne). OB Jann Jakobs (SPD) muss nun schauen, wie er die tiefenttäuschten Grünen wieder ins Boot der Rathauskooperation holt. Im MAZ-Interview weist er alle Schuld von sich.

09.12.2016
Politik

Gescheiterte Baudezernenten-Wahl - Stimmen zum Abstimmungsdebakel in Potsdam

Dieser Mittwochabend hat für Potsdam weitreichende politische Folgen. Nach der gescheiterten Wahl des Baudezernenten ist die Rathauskooperation auseinandergebrochen. Besonders sauer zeigen sich die Grünen – sie sprechen von Betrug. Wir haben Stimmen gesammelt und sagen, wie es nun weitergeht.

08.12.2016
Potsdam

Gescheiterte Baudezernentenwahl - Potsdams Rathauskooperation bricht auseinander

Die Wahl des neuen Potsdamer Baudezernenten ist gescheitert – der Kandidat Christof Nolda ist im dritten Wahlgang durchgefallen. Damit ist eine Neuwahl notwendig. Eine Pleite für den Oberbürgermeister Jann Jakobs. Die Grünen verlassen die Rathauskooperation.

08.12.2016
Potsdam

MAZ-Kommentar zur Dezernentenwahl - Potsdam: Der Abend der Falschspieler

Der Mittwochabend war für das politische Potsdam ein Desaster. Die Wahl eines neuen Baudezernenten scheiterte kläglich. Und nun steht Oberbürgermeister Jann Jakobs ohne politische Mehrheiten da. Aber nicht nur das wirft ein schlechtes Bild auf die Landeshauptstadt. Ein Kommentar.

08.12.2016
Potsdam

Potsdamer Rathauskooperation geplatzt - Nach Wahldebakel liegen in Potsdam die Nerven blank

Nach dem überraschenden Wahldebakel für den grünen Kandidaten Christof Nolda als Baubeigeordneter lagen am Mittwochabend die Nerven blank. Grünen-Fraktionschef Peter Schüler erklärte, die Grundlage für die Rathauskooperation sei entzogen. Der durchgefallene Kandidat hingegen nimmt seine Niederlage gelassen.

07.12.2016
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70