Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 3° wolkig
Thema Landtag Brandenburg

Landtag Brandenburg

Anzeige

Alle Artikel zu Landtag Brandenburg

Im Parlament verteidigte Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) die geplanten Lockerungen und rief dazu auf, die Pandemie weiter ernst zu nehmen. Er musste sich aber auch Kritik gefallen lassen. Die AfD scheiterte mit ihrem Antrag auf ein sofortiges Ende aller Lockerungen.

07.05.2020

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. In Potsdam erinnerte der Brandenburger Landtag mit einer Gedenkstunde an dieses Ereignis. Der Ministerpräsident sprach nicht nur von dem Geschenk Frieden, sondern auch von der Herausforderung für die Gegenwart.

07.05.2020

Alle Fraktionen im Landtag drängen am Tag vor dem Treffen der Ministerpräsidenten mit der Kanzlerin auf ein schrittweises Ende der Beschränkungen. Die Koalition wirbt für ein einheitliches Vorgehen mit Berlin. So weit wie die AfD geht aber keiner: Sie will alle Verbote sofort beenden.

05.05.2020

Am Samstagnachmittag haben sich Betreiber von Fitnessstudios vor dem Potsdamer Landtag versammelt. Mit einer stillen Demo forderten sie die Politik auf, bei den Lockerungen der Corona-Maßnahmen auch Sportlerinnen und Sportler zu berücksichtigen.

02.05.2020

Zu einer Protestkundgebung hatte die Initiative Seebrücke vor dem Potsdamer Landtag aufgerufen. Sie fordert vor allem ein sofortiges Aufnahmeprogramm des Landes für Flüchtlinge aus überfüllten Lagern.

28.04.2020

Obwohl Geschäfte wieder öffnen, bleiben Cafés und Restaurants geschlossen. Mit hunderten leeren Stühlen vor dem Landtag wollen Gastronomen auf ihre prekäre Situation aufmerksam machen.

24.04.2020

Mit einem Flshmob am Landtag hat die Initiative „Seebbrücke Potsdam“ gefordert, die Geflüchteten-Lager in Griechenland aufzulösen und Menschen in Deutschland aufzunehmen. Ihr Flashmob war auch aus der Luft gut zu sehen.

18.04.2020

Der Landtag hat beschlossen, dass die Gremien der Städte und Kommunen in der Coronakrise handlungsfähig blieben müssten, notfalls mit Video- oder Telefonkonferenzen. Die Oberhaveler SPD- und Grünen-Landtagsabgeordneten loben diese Entscheidung.

15.04.2020

Eine von der Initiative „Seebrücke“ am Ostersonntag geplante Menschenkette am Landtag in Potsdam darf nicht stattfinden. Die 3. Kammer des Verwaltungsgerichtes Potsdam lehnte am Donnerstag eine Ausnahme vom allgemeinen Versammlungsverbot zur Eindämmung des Coronavirus ab.

09.04.2020

Die Corona-Krise hatte am Mittwoch den Landtag fest im Griff. Bei verkürzter Tagesordnung sollte alles schnell gehen: Regierungserklärung zur Lage des Landes, Aussprache, Debatte und Beschluss über den Rettungsschirm. Sogar die „schwäbische Hausfrau“ wurde bemüht.

01.04.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20