Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
9°/ 6° Schneeregen
Thema Mauerfall

Mauerfall

Alle Artikel zu Mauerfall

Die Berühmtheit und Erfolge einiger bekannten Persönlichkeiten aus der DDR liegen schon ein wenig zurück. Während sich einige aus der Öffentlichkeit zurückgezogen haben, steht Katarina Witt immer noch im Rampenlicht. Aber was machen die anderen? Wir haben nachgeforscht.

20.08.2019

30 Jahre nach dem Mauerfall wird in der Prignitz die ehemalige Flussgrenze in den Fokus gerückt. Auf einer Radtour können sich Interessierte am Wochenende auf Spurensuche begeben.

15.08.2019

Rund 40 Schüler des Oberstufenzentrums besuchten den Grenzturm in Nieder Neuendorf. Zum 30. Mauerfall-Jubiläum haben sie außerdem eine Wanderausstellung konzipiert. In der Kirche Nieder Neuendorf indes erinnerten sich am Mittwoch Mauerflüchtlinge.

14.08.2019

Im Landtagswahlkampf setzt die AfD voll auf die Ostkarte. Aus gutem Grund: Anhänger der Partei bewerten die Entwicklung seit dem Mauerfall besonders kritisch. Das zeigt die MAZ-Umfrage zur Landtagswahl.

09.08.2019

Als Schülerin in der DDR hat sich Anett Simmen an der Mauer gerieben. Als Akrobatin lernte sie es später, Mauern hoch- und runterzutanzen. Als Choreografin lädt sie nur zu einem denkwürdigen Kunstspektakel.

09.08.2019

Pharmazie-Ingenieure sind ein DDR-Relikt in deutschen Apotheken. Die letzten haben ihr Studium kurz vor dem Mauerfall begonnen. 30 Jahre danach hinterlässt ihr allmähliches Ausscheiden Lücken.

09.08.2019

Mit einem Zeitzeugenabend beginnt in Kyritz nächsten Montag eine ganze Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Schlummernde Geschichte(n) wecken“. Es geht um den jetzt 30 Jahre zurückliegenden Mauerfall.

07.08.2019

Von 1963 bis 1989 schrieben die Publikationen des Axel Springer Verlags die DDR in Anführungszeichen. Kurz vor dem Mauerfall wurden die „Gänsefüßchen“ dann abgeschafft. Das hat der Vorstandsvorsitzende von Axel Springer, Mathias Döpfner, nun stark kritisiert.

04.08.2019

„Hoch stand der Sanddorn am Strand von Hiddensee...“, sang Nina Hagen in einem ihrer Hits. Für viele Ostdeutsche war die Ostsee vor dem Mauerfall alljährliches Urlaubsziel. Andere reisten mit dem Trabi nach Karlsbad, zum Balaton oder ans Schwarze Meer - so manche Mühen inklusive.

28.07.2019

Die 1853 gegründete Bäckerei Braune ist eine Potsdamer Institution. Seit 30 Jahren steht Werner Gniosdorz an der Spitze des Familienunternehmens. Im Interview erklärt er, weshalb ihn nie ein anderer Beruf gereizt hat und warum er ein schlechter Quizshow-Kandidat wäre.

26.07.2019

30 Jahre Mauerfall: Hans-Peter und Gisela Freimark haben im DDR-Geschichtsmuseum in Perleberg eine neue Ausstellung entworfen. Damit wollen sie nicht nur gegen das Vergessen kämpfen, sondern auch an die Freude vom 9. November 1989 erinnern.

25.07.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20