Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 15° Regenschauer
Thema Mindestlohn

Mindestlohn

Anzeige

Alle Artikel zu Mindestlohn

Kurz bevor die GroKo die lange umstrittene Grundrente endgültig beschließen will, ersinnt eine Arbeitsgruppe von CDU und CSU eine neue Idee: Höhere Rentenbeiträge für Geringverdiener durch Arbeitgeber sollen Altersarmut verhindern - und das umstrittene Projekt so auf Dauer überflüssig machen.

16.02.2020

Deutschlands Mindestlohn ist im europäischen Vergleich eher niedrig – doch der Eindruck täuscht. Denn die gesetzliche Lohnuntergrenze erlaubt in Deutschland ein besseres Leben als in vielen anderen Ländern, meint Christoph Höland.

16.02.2020

Von Armut bedroht trotz Job - das trifft laut aktuellen Daten auf ein Viertel der Armutsgefährdeten in Deutschland zu. Aber auch Rentner kommen oft kaum über die Runden. Eine Linken-Politikerin fordert, Hartz IV abzuschaffen und den Mindestlohn deutlich anzuheben.

16.02.2020

Deutschlands Mindestlohn ist im europäischen Vergleich recht niedrig, wie die Wirtschaftsforscher des WSI in einer neuen Studie festgestellt haben. Sie hoffen nun auf eine europaweite Anpassung der Lohnuntergrenzen.

13.02.2020

Als die Bundesregierung vor fünf Jahren einen gesetzlichen Mindestlohn einführte, war das in anderen Ländern längst Standard. Auch heute noch liegt Deutschland nicht sehr weit vorn.

13.02.2020

Der französische Präsident ist bei der Halbzeit seiner Amtszeit angelangt. Er hat sich nicht nur als aufgeschlossener Modernisierer entpuppt. Macron zeigt innen- wie außenpolitisch auch autoritäre Züge.

12.02.2020

Die Verhandlungen um bessere Löhne für Mitarbeiter von McDonald’s & Co. dauern schon eine Weile. Nun steht eine neue Runde an. Wenn diese scheitert, könnte es auch in Ostprignitz-Ruppin zu Streiks in der Branche kommen.

11.02.2020

Es sollte ein Vorzeigeprojekt gegen den Ärztemangel werden: Doch inzwischen warten zwanzig ehemalige Medizinstudenten seit acht Monaten auf ihre Zulassung als Arzt. Ein Gespräch mit der betroffenen Franziska Anemüller aus Brandenburg.

10.02.2020

In Deutschland müssen Pflegebedürftige immer mehr aus der eigenen Tasche dazu zahlen. Ein Ländervergleich zeigt, warum das so ist: Hierzulande sind die öffentlichen Ausgaben für die Pflege geringer als in den Nachbarstaaten. Die Linkspartei übt Kritik.

10.02.2020

40 Cent mehr könnte das Kilo Fleisch bald kosten – zum Wohle von Landwirten und Tieren. Das Wohlergehen der – oft osteuropäischen – Beschäftigten in der Fleischindustrie kommt hingegen zu kurz, befürchtet Matthias Brümmer im RND-Interview.

07.02.2020

Der Linkenfraktionschef warnt vor Preis-, aber auch Lohndumping. Bartsch meint, die Debatte um Lebensmittelpreise gehe an der Lebenswirklichkeit vieler Menschen in Deutschland vorbei. Ein „anständiger Mindestlohn“ trage eher zu ausgewogener Ernährung bei als Billigpreise im Supermarkt.

03.02.2020
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20