Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 15° Regenschauer
Thema Mindestlohn

Mindestlohn

Anzeige

Alle Artikel zu Mindestlohn

Mit hochrangigen Experten über soziale Dimensionen der Europäischen Union wie Arbeitslosenversicherung und nationale Mindestlöhne diskutieren – das kann am 1. Oktober jedermann im Schloss Genshagen.

26.09.2019

Auf den neuen Verdi-Chef Frank Werneke kommt einiges zu: Schwindende Tarifbindung, Mitglieder und Bedeutung. Gewerkschaften müssen gegen die Ungerechtigkeiten der modernen Arbeitswelt kämpfen. Sie werden nur Erfolg haben, wenn sie nachweisen, dass sich gemeinsam mehr erreichen lässt als allein, kommentiert Rasmus Buchsteiner.

25.09.2019

Verdi-Chef Frank Werneke fordert, den gesetzlichen Mindestlohn auf mehr als 12 Euro anzuheben. Bisher ist lediglich geplant, dass der Mindestlohn im kommenden Jahr um 16 Cent auf 9,35 Euro ansteigt. Frank Werneke wurde am Dienstag zum neuen Chef der Dienstleistungsgewerkschaft gewählt.

25.09.2019

Nun also Kenia. Das Bündnis ist politisches Neuland für die Mark. Und die künftigen Koalitionäre stehen unter massivem Druck. Ein Scheitern wäre angesichts der Stimmung im Land verheerend. Ein Kommentar.

19.09.2019

Die Sondierungsgespräche in Brandenburg sind abgeschlossen. Die Weichen stehen auf Kenia (SPD, CDU und Grüne). Aber auch SPD, Grüne und Linke waren sich in vielen Punkten einig, wie ein Ergebnispapier zeigt.

19.09.2019

Der Onlinehandel boomt, daher werden in Deutschland immer mehr Pakete ausgeliefert. Viele Zustellaufträge gehen inzwischen an Subunternehmer. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will nun für bessere Arbeitsbedingungen in der Branche sorgen – und stößt dabei auf scharfe Arbeitgeberkritik.

18.09.2019

Kampf, Konflikt, aber auch Kompromisse haben Frank Bsirskes Zeit an der Verdi-Spitze geprägt. Nach 18 Jahren tritt Deutschlands dienstältester Gewerkschaftsführer ab. Ein völliger Rückzug ins Rentnerleben dürfte ihm aber nicht liegen.

15.09.2019

Am Montag will Bundesentwicklungsminister Gerd Müller den Startschuss für ein staatliches Textilsiegel geben. Die Verbraucher sollen darauf vertrauen können, dass Textilien mit diesem Siegel fair und umweltgerecht produziert werden. Sowohl die Industrie als auch Entwicklungsorganisationen üben Kritik.

09.09.2019

Über eine Essenspreiserhöhung für Schüler, die nicht den Schulhort besuchen, informierte die Stadt im Sozialausschuss. Der bestätigte die Beschlussvorlage, nach der die Kosten für diesen Mehrbedarf von der Stadt übernommen werden und nicht zu Lasten der Eltern gehen. Auslöser war die Erhöhung des Mindestlohns.

06.09.2019

Der Wirtschaftsminister von der CDU hat ein Strategie-Papier vorgelegt, um bei der Wirtschaft zu punkten. Das Problem: Für den Koalitionspartner SPD ist vieles, was Peter Altmaier vorschlägt, eine einzige Provokation.

30.08.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20