Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 15° Regenschauer
Thema Mindestlohn

Mindestlohn

Anzeige

Alle Artikel zu Mindestlohn

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz setzt auf eine Industrialisierung Ostdeutschlands – und sieht Brandenburg als Vorreiter. Matthias Platzeck fordert mehr Ost-Chefs.

26.05.2021

Bücher und Pakete haben den Laden von Jan Sammer in Plaue zwei Jahre lang geprägt. Nun will er nicht länger für die Deutsche Post arbeiten. Das Risiko sei wegen des geänderten Vertrages zu hoch.

23.05.2021

Was tun gegen die wirtschaftliche Flaute nach der Corona-Krise? Firmen sollten möglichst viele Ausbildungsplätze schaffen und junge Menschen in der Region halten. Das fordert Bundesarbeitsminister Hubertus Heil im Bahnhofsgespräch der Bad Belziger SPD.

20.05.2021

Die Arbeitswelt ist vor allem durch die Digitalisierung im rasanten Wandel. Zukunftsforscher Prof. Dr. Axel Haunschild sieht im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) Handlungsbedarf bei einem alten Problem: „Die Verantwortung für Menschen wird schlechter bezahlt als die Verantwortung für Materielles.“

19.05.2021

Beschäftigte wollen beim Fleischhersteller Vion in Perleberg am Mittwoch, 19. Mai, erneut die Arbeit niederlegen. Die Schlachthofmitarbeiter fordern mehr Lohn. Am Streik wird sich nach Angaben der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten die komplette Frühschicht mit rund 250 Mitarbeitern beteiligen.

19.05.2021

Trotz Corona, Angst und Tränen erfüllt sich Virgina Schöneich ihren Traum. Die mobile Friseurmeisterin verrät die Haar-Trends im Jahr 2021.

14.05.2021

Wer in Deutschland arm ist, hat wenig Chancen, aus der Armut zu entkommen. Zu diesem Ergebnis kommt der neueste Regierungsbericht zur sozialen Lage in Deutschland. Und die Corona-Krise hat die Lage der Geringverdiener nicht erleichtert.

12.05.2021

Mit 96,2 Prozent hat der SPD-Parteitag Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten gewählt. Da die Partei in den Umfragen weit zurückliegt, schaltet sie jetzt auf Offensive. Dabei konzentriert sich die SPD-Spitze in den verbalen Angriffen vor allem auf einen Gegner.

09.05.2021

Die europäischen Staats- und Regierungschefs treffen sich am Samstag zum Sozialgipfel. Der Vorsitzende der Fraktion der Europäischen Volkspartei (EVP) im EU-Parlament, Manfred Weber, fordert eine Stärkung der Gewerkschaften. Sie sollen auf „Augenhöhe“ mit den großen europaweit vernetzten Konzernen kommen, sagt Weber im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

08.05.2021

In Porto hat der EU-Sozialgipfel begonnen. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil wirbt für verbindliche europäische Vorgaben für nationale Mindestlöhne. Die Corona-Krise habe gezeigt, wie wichtig leistungsfähige Sozialstaaten seien.

07.05.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10