Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ -1° Regen
Thema Parkinson-Gala Tulip

Parkinson-Gala Tulip

Alle Artikel zu Parkinson-Gala Tulip

Ingo Jeschke war aus dem Häuschen. Der engagierte Initiator der Parkinson-Selbsthilfegruppe bekam für sehr großes Engagement mal etwas zurück. Denn die Organisatoren des 3. Pritzwalker Truckertreffen am Samstag spendeten den kompletten Erlös ihrer Veranstaltung an Jeschkes Parkinsonhilfe.

12.07.2016

Kondition, Koordination und Konzentration. Diese Eigenschaften werden beim neuen Projekt „Trommeln gegen Parkinson“ im Pritzwalker Ortsteil Sadenbeck gefördert. Über eine Spende der Gesundheitskasse AOK konnten Gymnastikbälle, Drummerstöcke und eine Musikanlage finanziert werden. Nun heißt es für die Betroffenen, am Ball zu bleiben.

24.05.2016
Prignitz

Ingo Jeschke schiebt neues Projekt an - Sadenbeck: Trommeln gegen Parkinson

Mit einer Trommeltherapie wollen sich jetzt auch die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Parkinson ein wenig von ihrer Krankheit ablenken. Ingo Jeschke, Leiter der kleinen Gemeinschaft, hat das Projekt bei einem Aufenthalt in Feldberg kennengelernt. Dank seiner Initiative sponsert die AOK Nord-Ost die dazu nötigen Bälle und Trommelstöcke.

28.04.2016
Brandenburg/Havel

Brandenburgerin macht anderen Mut - Das schwierige Leben mit Parkinson

Als Parkinson bei Ingeborg Siebenhüner diagnostiziert wird, liegt schon eine lange Leidensgeschichte hinter der Brandenburgerin. Ein Hausarzt hatte ihr die Krankheit verschwiegen. Sie ist energisch, Ärzte sind für sie keine Halbgötter in Weiß. Heute macht sie in Brandenburg/Havel Parkinsonkranken Mut, findet für die Krankheit aber teils drastische Worte.

14.04.2016
Brandenburg

Klinik in Beelitz-Heilstätten eröffnet Therapiegarten - Wie Spielgeräte gegen Parkinson helfen können

Die Parkinsonklinik in Beelitz-Heilstätten genießt einen exzellenten Ruf in Deutschland. Wer sich dort behandeln lassen will, muss sich auf eine Warteliste eintragen lassen. Nun gibt es dort einen neuen Therapiegarten, der am Montag eröffnet wurde. Und das ist nicht das einzige Projekt, was dort angeschoben wurde.

12.04.2016

Auf der Parkinson-Gala am Sonnabend im Van-der-Valk Hotel in Blankefelde-Mahlow gaben sich nicht nur Promis wie Ex-Boxer Axel Schulz, Top-Model Franziska Knuppe und Schauspieler Andreas Schmidt-Schaller ein Stelldichein. Auch Altministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) war da – als Laudator auf die „MAZ“ und ihre Berichterstattung über Parkinson.

14.10.2015

Über 25.000 Euro konnte die Deutsche Parkinsonhilfe bereits für Projekte und Öffentlichkeitsarbeit sammeln. Gefördert wurden damit zum Beispiel ein Tai-Chi-Kurs für Parkinson-Erkrankte sowie eine therapiebegleitende App. Diese verfügt über ein Metronom, das Betroffenen hilft, ein regelmäßiges Gang- und Sprechtempo einzuhalten.

01.10.2015
Prignitz

Selbsthilfegruppe trifft sich in Sadenbeck - Tanzen mit Morbus Parkinson

Seit einem Jahr treffen sich die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Parkinson für die Prignitz und Ostprignitz-Ruppin einmal im Monat zum Tanzen. Das läuft freilich anders ab als bei gesunden Menschen. Physiotherapeutin Anja Bender hilft den Betroffenen, wenigstens einen Teil ihres Körpergefühls wieder zu erlangen.

25.09.2015
Brandenburg

Experten stehen Rede und Antwort - Ab 15 Uhr MAZ-Telefonforum zu Parkinson

MAZ-Telefonforum zum Thema Parkinson: Woran erkenne ich Parkinson? Welche Beeinträchtigungen erwarten mich im Alltag? Wer kann mir helfen? Zwei Experten des Neurologischen Fachkrankenhauses in Beelitz-Heilstätten und eine Mitarbeiterin der AOK Nordost beantworten heute von 15 bis 18 Uhr Ihre Fragen zum Thema Parkinson.

07.09.2015

Die Parkinson-Krankheit schließt das Autofahren nicht automatisch aus. Sie kann aber zu körperlichen, psychischen und kognitiven Beeinträchtigungen führen, die das Fahren für den Betroffenen selbst und andere gefährlich machen können.

31.07.2015

Von einer Sekunde auf die nächste ist die Erstarrung da. Das Freezing - eine Blockade, die Parkinson-Patienten am Weitergehen hindert - tritt ohne Vorwarnung auf.

08.04.2015
1 2 3 4