Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 10° Regenschauer
Thema Spargel in Brandenburg

Spargel in Brandenburg

Eine handvoll Spargel: Dieser schmeckt nur gut, wenn er frisch gestochen wurde. Quelle: Hendrik Schmidt

Überall in Brandenburg wird Spargel angebaut, denn das Edelgemüse liebt sandige Böden und gedeiht demzufolge prächtig in der "Streusandbüchse". Der Beelitzer Spargel ist der bekannteste im Lande, er wird seit 1861 angebaut. Die Spargelsaison beginnt je nach Wetter Mitte bis Ende April und dauert traditionell bis zum Johannistag am 24. Juni.

Vom Spargelstechen über die aktuelle Spargelsaison bis hin zu leckere Spargelrezepten. Hier finden Sie alles was man über Spargel wissen muss.

 

Alle Artikel zu Spargel in Brandenburg

Die Anwohner des Knoblaucher und des Wernitzer Weges in Hoppenrade könnten von durch ihr Wohngebiet fahrenden landwirtschaftlichen Fahrzeugen befreit werden. Wenn eine neue Trasse gebaut wird. Die Planung wurde jetzt angeschoben.

11.10.2019

Dieter Schüler hat am Tag der deutschen Einheit des Kremmener Skatturnier gewonnen. Bürgermeister Sebastian Busse hatte dazu auf den Spargelhof eingeladen.

04.10.2019

Der 29-jährige Yule Zebe aus Beetz begeistert die Zuschauer mit Feuershows. Schon als Jugendlicher begann er zu üben. Hauptberuflich arbeitet er in Kremmen mit dem Spargel – als Betriebsleiter auf dem Spargelhof.

20.09.2019

Wald und Straßenbäume haben Durst. Genug Wasser gibt es für junge Spargelpflanzen. Doch wie lange geht das noch gut mit der künstlichen Bewässerung?

19.09.2019

Es ist Wiesn-Zeit auf dem Spargelhof in Kremmen. Am 20. und 21. September findet dort die Hüttengaudi statt. Zu Gast ist Luis Alpin aus Oberösterreich.

16.09.2019

Die Spargelstadt Beelitz will ihr Spargelfest als Kulturerbe der Unesco auszeichnen lassen. Den Titel tragen etwa die Bergparaden in Sachsen und der rheinische Karneval.

15.08.2019

Auf den Feldern in Staffelde läuft die Heidelbeerernte. Der Spargelhof Kremmen erntet in diesem Jahr auf 16,5 Hektar – in der Regel zwei bis 2,5 Tonnen am Tag.

23.07.2019

Leere Getränkeflaschen, Holzpaletten und Plastikfetzen, die offenbar der Wind von den Folien gerissen hat: Anwohner in Schäpe beklagen ein Müllproblem, das immer während und nach der Spargelzeit sichtbar wird.

15.07.2019

Wieder brennt in Brandenburg ein Wald. Jetzt hat es Glindow erwischt. In der Nähe des beliebten Spargelhofes ist ein Feuer ausgebrochen. Mehr als 100 Einsatzkräfte kämpften gegen die Flammen.

30.06.2019

Erst Erdbeeren und Spargel, nun kommt die Zeit der Kirschernte. Jedoch werden die Erwartungen gedämpft. Die Ernte fällt in diesem Jahr schlechter aus. Schuld ist kein Unbekannter.

28.06.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10