Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 5° wolkig
Thema Spargel in Brandenburg
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Spargel in Brandenburg

Anzeige

Alle Artikel zu Spargel in Brandenburg

Gastrotest: Nachschlag

Nach einer Radtour pausieren bei gehobener deutscher Küche mit Lachs und Schnitzel - Spargel satt

Den größten Spaß macht das Speisen nach einer ausdauernden Anstrengung, zum Beispiel nach einer längeren Radtour. Und am allerschönsten ist es, wenn nichts wirklich geplant ist, aber sich dennoch alles wunderbar fügt. 

03.02.2015
Havelland

Schulen im Havelland mangelt es an Nachwuchs-Journalisten - Schülerzeitungen in der Krise

Sie heißen „Der Spargel“, „Volltreffer“ oder „Notenfrei“, sehen aus wie Hochglanzmagazine, erscheinen beinahe wöchentlich und räumen deutschlandweit Schülerzeitungspreise bei diversen Wettbewerben ab. Im Havelland aber gibt es keine bekannte Schülerzeitung. Eine Ursachenforschung!

19.01.2015
Potsdam

Geldsegen für die Spirellibande - Liste der Spender der MAZ-Adventsaktion

Nach mehreren Großspenden zu Gunsten kostenlosen Frühstücks für Kinder an fünf Potsdamer Schulen hat ein wahrer Spendenmarathon zu Gunsten des Projekts "Spirellibande" eingesetzt. Jeder Betrag hilft weiter.

08.12.2014
Brandenburg/Havel

Gutachter warnen vor Artenrückgang wegen Spargelanbau unter Folie - Brutvögel in Gefahr

Das Brandenburger Umweltministerium sieht im massenhaften Anbau von Spargel unter Folie keinen Anlass zur Sorge. Doch gibt es wirklich keine großen Beeinträchtigungen für Flora und Fauna, wie es Ministerin Anita Tack (Linke) in einer kürzlich veröffentlichten Erklärung behauptet? Ein Gutachten bringt jetzt Licht in die Sache.

23.09.2014
Oberhavel

Rauschendorf: Bürger werfen Behörden Untätigkeit vor - Spargelanbau weiter in der Kritik

Das Bürgerbündnis „Lebenswerte Dörfer – Gransee“ wirft den Behörden im Rauschendorfer Spargelfall Versagen vor. Bei einem Informationsgespräch mit Brandenburgs Umweltministerin Anita Tack (Die Linke) kritisierte die Initiative am Donnerstag insbesondere die Untere Naturschutzbehörde (UNB) des Landkreises.

14.08.2014

Auf der bisher größten Anbaufläche von 20 400 Hektar konnten sie dank des milden Wetters den Durchschnittsertrag auf rund 5,6 Tonnen pro Hektar steigern.

23.07.2014
Fünf Besucher eines Kletterwaldes im brandenburgischen Klaistow sind bei einem Blitzeinschlag verletzt worden. Darunter befanden sich zwei achtjährige Kinder. Der Kletterpark auf dem Gelände eines Erlebnis- und Spargelhofs wurde vorübergehend geschlossen.
Potsdam-Mittelmark

Das Edelgemüse darf jetzt ins Kraut schießen - Produzenten stellen Spargelernte ein

Stephan Rüde-Mösenthin liebt Spargel, klassisch serviert mit Schnitzel, Kartoffeln und Semmelbröseln mit Butter. „So mögen es auch unsere Gäste, einige nehmen statt Butter Sauce Hollandaise“, so seine Erfahrung. Jetzt werden die Spargelzelte in Klaistow abgebaut. Am Montag wurde das letzte Mal gestochen.

26.06.2014
Oberhavel

Produzenten des edlen Gemüses bewerten die Ernte - Lange Spargelsaison mit guten Erträgen

Zufrieden sind die Spargelproduzenten in Oberhavel mit der langen Saison, die jetzt zu Ende gegangen ist. „Glücklich und froh, dass es vorbei ist“, sagt Spargelbauer Roland Koch aus Großmutz. Denn das Spargelstechen sei mühsam. Koch bewirtschaftet 0,5 Hektar Spargelanbaufläche und hat seit 15. April etwa 1,5 Tonnen geerntet.

26.06.2014

2014 war für Brandenburgs Spargelbauern ein sehr gutes Jahr. 17.000 Tonnen Spargel konnten geerntet werden. Das sind 2000 Tonnen mehr als im vergangenen Jahr, teilte der Gartenbauverband am Dienstag mit. Der 24. Juni - St. Johanni - gilt als klassisches Ende der Spargelernte.

24.06.2014
Teltow-Fläming

Am Dienstag endet die Spargelzeit, Bauern sind äußerst zufrieden - Ende einer außergewöhnlichen Saison

Am Dienstag geht die Spargelsaison zu Ende. Das finden nicht nur die vielen Spargelesser schade. Auch viele Bauern sind betrübt. Aus verständlichen Gründen. Denn die zurück liegende Saison verlief äußerst erfolgreich.

23.06.2014
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41