Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
2°/ 0° Schneeregen
Thema Spargel in Brandenburg

Spargel in Brandenburg

Anzeige

Alle Artikel zu Spargel in Brandenburg

Der Spargelhof Kiefer in Zehlendorf hat den Verkaufsbeginn dieses Jahr mehrfach verschieben müssen. Nach einem verheißungsvollen Wachstumsstart haben Trockenheit und kalte Nächte das Edelgemüse mächtig ausgebremst. Aber jetzt soll’s endlich losgehen.

24.04.2020

Ein bisschen ist ja okay, aber zu bitter sollte Spargel nicht schmecken. Falls doch, liegt es am Wetter, oder er wurde falsch gestochen. Doch man kann ihn retten. Jedenfalls teilweise.

23.04.2020

Auf dem Spargelhof von Armin Rathfelder in Hoppenrade hat die Ernte in diesem Jahr unter erschwerten Bedingungen begonnen. Ab Mitte Mai geht es nur noch um eine Frage: Wer ist schneller – Erntehelfer oder Spargel? Unterstützung auf den Feldern gibt es sogar von Freiwilligen.

23.04.2020

Gabriele Feiler aus Spaatz näht in der Coronakrise mit weiteren Frauen Masken und verteilt diese kostenlos. Nach einem Materialengpass können die Frauen Dank Spenden weiter nähen und sogar Einrichtungen unterstützen.

23.04.2020

Hilfe zur Selbsthilfe und Solidarität unter Betrieben der Fläming-Region betreibt Frank Habdank aus Bad Belzig. In der Coronakrise verkauft er nun Spargel in seinen drei Reisebüros.

22.04.2020

Blümchen, Beatrice Egli oder Geier Sturzflug sollten beim Spargelfest im Juni auftreten. Dazu wird es wohl nicht kommen. „Wir gehen davon aus, dass es nicht stattfinden kann“, sagte Bürgermeister Bernhard Knuth. Auch von der Überlegung, das zweitgrößte Fest der Region im September nachzuholen, habe man eher Abschied genommen.

21.04.2020

Paula Tuschner arbeitet normalerweise beim Film. Aber was ist in diesen Zeiten schon normal? Filme werden derzeit nicht gedreht und die 32-Jährige sticht jetzt Spargel auf einem Feld in Klaistow. Sie gehört zu den neuen deutschen Erntehelfern.

16.04.2020

Die Spargelsaison beim einzigen Produzenten im Altkreis Kyritz kommt mehr und mehr auf Touren. Seit Donnerstag sind auch die Verkaufswagen des Dreetzer Sparhgelhofes Baselitz in der Region bestückt.

16.04.2020

Obwohl die diesjährige Eröffnung der Beelitzer Spargelsaison nur in kleiner Runde vorgenommen wurde, hat der offizielle Anstich jetzt möglicherweise eine Nachspiel. Bei der Polizei ging eine Anzeige wegen Verstoßes gegen die Corona-Eindämmungsverordnung ein.

15.04.2020

Einem Medienbericht zufolge ist ein rumänischer Erntehelfer in Baden-Württemberg an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Demnach dürfte sich der Saisonarbeiter in Deutschland angesteckt haben - womöglich bei der Spargelernte.

15.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10