Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 15° wolkig
Thema Störche in Brandenburg

Störche in Brandenburg

dpa

Brandenburg ist Storchenland: Hier brüten so viele Störche wie in keinem anderen Bundesland. Bis zu 1400 Paare werden pro Jahr gezählt. Eine der storchenreichsten Regionen ist der Spreewald. Doch Rühstädt im Nordwesten Brandenburgs ist der storchenreichste Ort - und darf sich sogar Europäisches Storchendorf nennen. Rund 40 beim Nabu organisierte Weißstorchbetreuer kümmern sich um die geflügelten Glücksbringer in Brandenburg.

Alle Artikel zu Störche in Brandenburg

Golfer übergeben beim „Storchen Cup“ dem Märkischen Sozialverein einen 500-Euro-Scheck. Weitere 3000 Euro kamen aus dem Erlös des Turniers zusammen. Das Geld soll dem Frauenhaus des Märkischen Sozialvereins zugute kommen.

03.06.2019

Ministerpräsident Dietmar Woidke eröffnet am Donnerstag das neue Polizeirevier im ehemaligen Postamt in Wittstock. Die Veranstaltung bietet gleich zwei originelle Überraschungen.

26.05.2019

Während in Wernikow wohl noch gebrütet wird, ist der Storchennachwuchs in Freyenstein schon geschlüpft. In Rossow hingegen, dürften dieses Jahr keine Jungstörche zu erwarten sein – dabei hatte es Ostern noch danach ausgesehen.

25.05.2019

Anmeldungen sind noch möglich. Die Einnahmen gehen an das Frauenhaus Oberhavel.

21.05.2019

Jungtiere aufzuziehen und ihnen das Leben zu retten, ist in der Wildtierauffangstation Struck an der Tagesordnung. Die derzeitige Rettungsaktion ist aber selbst für die Betreiber Neuland.

23.05.2019

Dass Schule mehr als Pauken und Plagen ist, zeigten Förderschüler in Wittenberge beim Tag der offenen Tür.

19.05.2019
Jungtiere aufzuziehen und ihnen das Leben zu retten, ist in der Wildtierauffangstation Struck an der Tagesordnung. Die derzeitige Rettungsaktion ist aber selbst für die Betreiber Neuland.

Drei muntere Küken schauen aus dem Storchennest im mittelmärkischen Woltersdorf heraus. Ihre Eltern haben nun viel zu tun, den Nachwuchs durch den Sommer zu bringen.

20.05.2019

Das Team der Villa organisierte ein Wochenende lang ein buntes Kulturfestival. Konzerte und Lesungen standen genauso auf dem Programm wie eine digitale Schnitzeljagd und andere Mitmach-Aktionen.

19.05.2019

Seit fast 100 Jahren wird in Bensdorf Spargel angebaut. Heute sind es drei Höfe, die das Edelgemüse auf 350 Hektar ernten. Höchste Zeit, den Spargel im Namen zu tragen. Finden die Gemeindevertreter.

14.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10