Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 16° wolkig
Thema Störche in Brandenburg

Störche in Brandenburg

Alle Artikel zu Störche in Brandenburg

Obwohl es warm und sehr trocken war, wurden im Osthavelland deutlich mehr Jungstörche aufgezogen als in den beiden Jahren zuvor. 66 Jungtiere vermeldete die Storchenbeauftragte Claudia Jörg.

24.08.2018

Auch in der Prignitz gab es einen Todesstreifen. Das Dorf Lütkenwisch war Sperrgebiet, nur mit Passierschein kam man hinein. Für die Natur war diese Ungestörtheit auch Segen. Und der frühere Todesstreifen ist heute ein Naturparadies.

15.08.2018

Im Westhavelland zogen 23 Brutpaare insgesamt 80 Jungstörche groß. Sie bereiten sich nun auf die Sommerreise vor. Insgesamt war das Storchenjahr nicht schlechter, als die vergangenen.

10.08.2018

Am Montagmittag ging es für die Teilnehmer der zweijährig stattfindenden Wettkampfveranstaltung German Flatlands wieder hoch hinaus. Fünf Tage lang warten auf die Piloten anspruchsvolle Tagesaufgaben.

07.08.2018

Wissen unterhaltsam verpackt und mit Knuddel-Faktor: Die Filmtierschule in Sieversdorf begrüßt derzeit zweimal in der Woche Besucher zu Führungen. So nah kommt man Filmstars nur selten.

01.08.2018

Beim Storchenfest in Rühstädt gab es viele Überraschungen. Ein Hobby-Ornithologe war aus 400 Kilometern Entfernung angereist und fotografierte dann in Rühstädt einen Altstorch, der in Baden-Württemberg geboren wurde.

01.08.2018

Die Sonderüberwachungsgruppe der Polizei ist jeden Tag auf der Straße und kontrolliert unter anderem Lkws. Unter anderem auf technische Mängel und Einhaltung der Ruhe- und Lenkzeiten. Die MAZ war bei einer Großkontrolle der Abstandseinhaltung auf der A24 dabei.

28.07.2018

Neustadt lässt gerade einen Plan für die Erweiterung des Windparks südlich der Stadt erarbeiten. Ein Ergebnis: Experten schließen nicht aus, dass die Anlagen vor allem Störchen schaden könnten.

26.07.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20