Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
9°/ 6° Schneeregen
Thema Störche in Brandenburg

Störche in Brandenburg

Alle Artikel zu Störche in Brandenburg

Wittstock/Dosse

Nisthilfe in Freyenstein montiert - Jetzt können die Störche kommen

Beim dritten Versuch hat es nun geklappt: die Nisthilfe für Störche auf der Kirche in Freyenstein ist montiert. Zwei vorangegangene Versuche waren aufgrund zu kurz reichender Hebebühnen gescheitert.

05.03.2019

Bei allen Storchenfreunden im Europäischen Storchendorf Rühstädt schlagen seit vergangenem Sonntag die Herzen höher. Der erste Weißstorch dieses Jahres ist dort gelandet. Im Laufe der Saison werden sich dort etwa 30 Pärchen vereinen.

08.03.2019

Die Wanderzeit beginnt: Am Haussee im Stahnsdorfer Ortsteil Güterfelde sollen Krötenzäune entlang einer Landesstraße die Amphibien auf dem Weg zum Laichen schützen. Der Nabu braucht Helfer beim Aufstellen.

07.03.2019

Was tun, um den Fröschen sicher in ihre Laichgewässer zu helfen? Katrin Mielsch von der Naturwacht berichtet über die Krötenzäune, Fressfeinde und nützliche Gartenhelfer. Ohne menschliche Hilfe ginge es den Amphibien schlechter.

06.03.2019

Ende des Monats werden die meisten Störche aus dem Winterquartier zurück ins Westhavelland kommen. Ein Vorbote hat sich bereits am vergangenen Wochenende in Bahnitz niedergelassen.

06.03.2019

Dem Schwarzstorch ist die Jahresausstellung im Naturparkzentrum Raben gewidmet. Im Hohen Fläming findet er attraktiven Lebensraum. Doch es gibt auch Gefahren.

06.03.2019
Wittstock/Dosse

Nisthilfe für Störche in Freyenstein - Auch der zweite Versuch misslang

Auch der zweite Versuch, eine Nisthilfe für die Störche auf dem Dach der Freyensteiner Kirche zu montieren, ist misslungen. Der Grund dafür ist derselbe, wie beim ersten Versuch vor einigen Tagen.

05.03.2019

Anders als in den Landkreisen Ostprignitz-Ruppin und Oberhavel ist die Zahl der Wildunfälle in der Prignitz im vergangenen Jahr gestiegen. Vor allem an der Autobahn wurden weniger Zusammenstöße gemeldet. Eine Ursache dafür: Löcher in Wildzäunen sind inzwischen repariert.

01.03.2019

Die Zahl der Wildunfälle in der Polizeidirektion Nord ist 2018 zurückgegangen. Vor allem an der Autobahn wurden weniger Wildunfälle gemeldet. Eine Ursache dafür: Löcher in Wildzäunen sind inzwischen repariert.

01.03.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20