Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 13° wolkig
Thema Störche in Brandenburg

Störche in Brandenburg

Alle Artikel zu Störche in Brandenburg

Ostprignitz-Ruppin

Kyritzer Kinder verfolgen das Spektakel - Verletzter Jung-Falke wird freigelassen

Ein im Juni auf einem Spielplatz der Kyritzer Kita Kunterbunt gefundener, verletzter junger Falke ist am Donnerstag wieder in die Freiheit entlassen worden. Dutzende Kinder sahen dabei zu, wie der Vogel seine ersten Runden über dem Busbahnhof drehte. Zwischenzeitlich war der Falke in einer Wildtierauffangstation gepflegt worden.

15.08.2014
Dahme-Spreewald

Naturschutzbund von verschiedenen Tierquälereien - Jetzt jagt die Polizei den Wolfskiller

Im Fall des geköpften Wolfes bei Lieberose lässt die Staatsanwaltschaft Cottbus die entdeckten Geschossreste untersuchen. Die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg hat Strafanzeige erstattet. Der erschossene Wolf war in einem Naturschutzgebiet südlich von Lieberose entdeckt worden.

14.08.2014
Teltow-Fläming

Hennickendorfer bekommt eine baumhohe Überraschung - Storchennest zum Geburtstag

Christian Barho aus Hennickendorf hat Gefallen an Störchen gefunden, oft spazieren sie in seinem Garten. Nun haben die Tiere ein eigenes Storchennest auf seinem Grundstück. Es war das Geburtstagsgeschenk seiner Frau. Weil die Tiere nur gebrauchte Nester annehmen, mussten sie sich einiges einfallen lassen.

12.08.2014
Havelland

Künstler veranstalteten ein kulturelles Spektakel - Die 7. Ribbecker Sommernacht

Schwebende Tänzer, Gesang im Federbett, Vagabunden-Lieder, Storchgedanken und pfeilschnelle Reiter: Das sind die prägenden Eindrücke der Ribbecker Sommernacht, die am Samstagabend rund 600 Besucher in das kleine Dorf an der B5 lockte.

11.08.2014
Teltow-Fläming

Dreharbeiten des ZDF zwischen Hennickendorf und Großbeuthen - Fernseh-Stars hautnah erleben

Stars der deutschen Schauspielszene sind im Landkreis Teltow-Fläming unterwegs. Jasmin Tabatabai und Hans-Werner Meyer suchen während der ZDF-Dreharbeiten zur Fernsehserie "Letzte Spur Berlin" nach Vermissten. Die MAZ hat sie bei den Dreharbeiten besucht.

07.08.2014
MAZ-Sommerserie "Rekorde im Havelland"

MAZ-Sommerserie „Rekorde im Havelland“ - Der höchste Berg

Der Gollenberg ging im Jahr 1896 in die deutsche Fluggeschichte ein, als Otto Lilienthal hier am 9. August niederstürzte und sich so schwer verletzte, dass er am Tag drauf in Potsdam starb. Der Berg ist mit 110 Metern über dem Meeresspiegel nicht nur der höchste Berg des Havellandes, sondern auch der mit der höchsten Denkmaldichte.

04.08.2014
Oberhavel

24 Jungstörche sind in diesem Jahr dort groß geworden - Liebesglück in Falkenthal

24 Jungstörche sind in diesem Jahr in Falkenthal zur Welt gekommen. Mittlerweile versuchen sie sich schon als raffinierte Segler und landen wie alte Profis auf den Horsten. In den nächsten Tagen begeben sie sich auf die Reise in Richtung Süden. Uwe Rohtermundt weiß alles über die Falkenthaler Störche und beobachtet die Tiere ganz genau.

01.08.2014
Ostprignitz-Ruppin

Linums Jungtiere sitzen in den Startlöchern für den Flug gen Süden - Muskelaufbau à la Storch

Recken, dehnen, Flügel strecken - und Abflug. So sieht im Moment das alltägliche Muskelaufbautraining in den Horsten des Storchendorfs Linum aus. "Die Jungvögel bereiten sich auf den Flug in den Süden vor", sagt Marion Szindlowski, die Leiterin der Linumer Naturschutzstation Storchenschmiede.

29.07.2014
Dahme-Spreewald

Zur Bezahlung der Einrichtung wird der Spielplatzbau verschoben - Kita-Anbau in Ragow wird im August fertig

Es ist Endspurt für die Bauarbeiten auf dem Gelände der Kita "Storchennest" in Ragow. Im August soll der Anbau fertig werden. Um die Möbel im Gebäude bezahlen zu können, wurde kurzerhand der Spielplatzbau an der Dorfstraße verschoben. Tausende Euro hatte man nicht kalkuliert.

25.07.2014
Auf ein Wort

Auf ein Wort von Bert Wittke - Einfach tierisch!

Auf ein Wort, das ist die MAZ-Kolumne über Interessantes, Kurioses, Witziges aus dem Alltag. Heute: Bert Wittke über die tierische Affenhitze, das schweinische Schwitzen, den Wunsch nach ein paar Tagen Schafkälte und das Einigeln im kühlen Keller.

23.07.2014
Ostprignitz-Ruppin

In Sieversdorf trainieren Tierdarsteller für ihren großen Auftritt - Tierische Schauspielschule

Filmstars ohne Starallüren gibt es in Sieversdorf zu bewundern: Dort werden in einer Schauspielschule der besonderen Art Tiere zu Darstellern ausgebildet. Ob Eule, Löwe oder Waschbär - die animalischen Protagonisten kommen in Film und Fernsehen zum Einsatz. Einige der flauschigen Gefährten lassen sich sogar anfassen.

18.07.2014
1 ... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60