Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 10° wolkig
Thema Störche in Brandenburg

Störche in Brandenburg

Alle Artikel zu Störche in Brandenburg

Ostprignitz-Ruppin

Beim Fitness-Kongress in Lindow standen alle Zeichen auf Spaß - Immer am Ball

In Lindow sind am Samstag über 140 Menschen zum dritten Sport- und Fitnesskongress zusammengekommen. Darunter waren Sportlehrer und Übungsleiter. Gesprochen wurde wenig, hauptsächlich wurde in 44 Workshops geturnt. Und vor allem eine Sache stand im Mittelpunkt: Spaß an der Bewegung.

01.03.2015
Brandenburg/Havel

Buga: Rainer Berger leitet die Gärtnerischen Ausstellungen - „Eine verfrühte Blüte ist nicht zu erwarten“

Knapp sieben Wochen vor Beginn der Bundesgartenschau in der Havelregion steigt die Spannung. Wie spielt uns denn eigentlich dieses Jahr das Wetter mit? Hatten die Pflanzen einen ruhigen Winterschlaf? Hat der milde Herbst des letzten Jahres Auswirkungen auf das Wachstum der Pflanzen?

03.03.2015

Storchenvater des Osthavellandes Dieter Stark erledigte seine letzte Aufgabe und zeigte seinen Nachfolgern, wie ein Storchennest entsteht.

03.03.2015
Prignitz

im Vogelfieber - Rühstädt

Im vorigen Jahr war das Prignitzdorf Rühstädt an der Elbe nicht nur traditionell Gastgeber für seine schwarz-weiß gefiederten Untermieter. Fünf Filmteams waren elfmal in Rühstädt.

03.03.2015
Ostprignitz-Ruppin

Tourismusregionen Prignitz und Ruppiner Land werben auf der ITB - Radeln, paddeln, wandern

03.03.2015
Prignitz

Nest in Lockstädt bereits seit Samstag besetzt - Erika Stolz füttert "ihren" Storch

Großer Jubel schon am vorigen Sonnabend im Putlitzer Ortsteil Lockstädt: „Storchi“ ist wieder da. Schon seit zehn Jahren fliegt er in Lockstädt ein. Um sein leibliches Wohl muss er sich nicht allein kümmern: Seine "Nachbarin" Erika Stolz (75) füttert ihn ab und an. Diesmal gab's als Begrüßungsmenü ein Stück Rindfleisch.

27.02.2015
Havelland

Um das Wohlbefinden der beliebten Vögel kümmern sich im Osthavelland zwei neue Beauftragte - Die Storchenflüsterer

Wenn bisher von Störchen im Osthavelland die Rede war, hatte das auch immer etwas mit Dieter Stark zu tun. Seit 1990 ist der Falkenseer der Storchenbeauftragte für den Bereich, was ihm den liebevollen Beinamen „Storchenvater“ eingebracht hat. Zum 1. März gibt der 78-Jährige nun das Ehrenamt beim Naturschutzbund (Nabu) ab.

25.02.2015
Ostprignitz-Ruppin

Adebar wird bald einfliegen, doch sein Nest ist kaputt - Storch in Holzhausen in Not

Wenn nicht bald was passiert, dann hat ein Storch in Holzhausen ein Problem: ein Sturm hat sein Nest hinweggefegt. Jetzt wird fieberhaft nach einer Lösung gesucht, damit der Storch bei seiner Ankunft einen Horst zur Brut vorfindet - und die Kinder der Kita "Sonnenschein" wieder fröhlich singen können.

23.02.2015
Oberhavel

Partner wird in Kürze in Kremmen erwartet - Erster Storch in Oberhavel gelandet

Er dürfte der erste Storch sein, der in Oberhavel angekommen ist – vielleicht sogar der erste in ganz Brandenburg! Am Sonnabend landete der Storch ausgerechnet auf dem Horst in Kremmen, auf das Storchenbetreuer Roland Heigel eine Kamera gerichtet hat.

22.02.2015
Teltow-Fläming

Eigentümergemeinschaft möchte attraktive Wohnungen schaffen - Rittergut-Ruine in Kleinbeeren soll saniert werden

Der verfallene Gutshof in Kleinbeeren könnte bald eine Renaissance erfahren. Eine Eigentümergemeinschaft will dort Wohnungen bauen. Der Denkmalschutz jubelt über diese Pläne. Mieter des benachbarten Wohnhauses sind weniger begeistert - sie befürchten, dass sie ihre Wohnungen räumen müssen.

30.01.2015
Havelland

Naturpark Westhavelland lädt zu Erkundungen ein - Tiere und Pflanzen in bunter Vielfalt

Gänse, Störche, Biber, Fledermäuse, Insekten, leuchtender Sternenhimmel, Streuobstwiesen, Seen und Flüsse. Das Westhavelland ist reich gesegnet von einer interessanten Natur. Im Buga-Jahr laden die Naturparkveraltung, das Besucherzentrum Milow und die Naturwacht ein, den Naturpark zu erkunden.

23.01.2015
1 ... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60