Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 12° Regenschauer
Thema Störche in Brandenburg

Störche in Brandenburg

Alle Artikel zu Störche in Brandenburg

Die Kriminalitätsrate im Landkreis Oberhavel bewegte sich 2018 auf einem historischen Tiefststand. Trotz ständig wachsender Einwohnerzahlen sinkt die Zahl der Straftaten seit Jahren stetig.

07.05.2019

Teltow und Nuthetal wehren sich gegen rechtsextreme Plakatwerbung zur Europawahl. In den beiden Kommunen hängen Plakate der als rechtsextrem eingestuften Gruppierung III. Weg, die für Empörung sorgen.

09.05.2019

Die Bestenseer Störche kommen nicht zur Ruhe. Nachdem ihnen zunächst eine Ente ihr angestammtes Nest abgerungen hat, ist zwar die Störchin mittlerweile eingetroffen. Nun musste ihr Gatte es jedoch mit einem Nebenbuhler aufnehmen.

29.04.2019

Es tobt ein Kampf um das Bestenseer Storchennest. Und wie es aussieht, hat der weit gereiste Storch das Nachsehen. Eine Ente hat es sich in dem Domizil gemütlich gemacht und zeigt sich wenig beeindruckt von den Bemühungen des Storchs.

25.04.2019

Der Vorfall hat die 71-jährige Oranienburgerin lange beschäftigt und aufgewühlt: Mitte März wurde Marta T. Opfer eines Enkeltrick-Betrügers. „Ich bin unglaublich vorsichtig. Keiner in der Familie kann verstehen, wie das ausgerechnet mir passieren konnte“, sagt sie rückblickend.

27.04.2019

Der Vogelexperte Bernd Ludwig aus Rangsdorf macht sich Sorgen um die Vogelwelt in Teltow-Fläming: Da es immer weniger Insekten gibt, gibt es auch weniger Vögel. Außerdem bedroht die Trockenheit die Tiere.

23.04.2019

Kunstmaler Detlef Glöde beteiligt sich wieder an den Tagen des offenen Ateliers. Dabei gewährt er spannende Einblicke in sein Schaffen. Außerdem sind erneut Gastkünstler vor Ort. Am Wochenende des 4. und 5. Mai ist es soweit.

23.04.2019

Rund 70 Osterspaziergänger beteiligten sich am Sonntag an der achten historischen Wanderung durch Wusterhausen. Natürlich spielte dabei auch der bald 200 Jahre alte Theodor Fontane eine Rolle.

24.04.2019

Zum zweiten Mal ist der Prozess gegen zwei Schwerverbrecher vor dem Schöffengericht Brandenburg geplatzt. Der Zeuge hatte Angst und ist weggeblieben. Einer der Kinderquäler durfte vom Gefängnis zum Gericht radeln.

22.04.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10