Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 11° Regenschauer
Thema The Voice of Germany

The Voice of Germany

Alle Artikel zu The Voice of Germany

Nach dem Hin und Her um Xavier Naidoo hat sich die ARD dazu entschieden, in bewährter Manier mehrere Kandidaten für den ESC in Stockholm ins Feld zu schicken. Eine ist Jamie-Lee Kriewitz.

12.01.2016

Interview mit Jamie-Lee Kriewitz - „Krass, ich bin die neue Voice of Germany“

Nach dem "The Voice ..."-Sieg berichtet Jamie-Lee Kriewitz im HAZ-Interview über ihren Triumph in Berlin, ihre erste CD und ihre besondere Beziehung zu ihren beiden Hunden.

Das Finale von "The Voice of Germany" hat musikalisch einiges zu bieten. Am Ende strahlt die erst 17-jährige Jamie-Lee aus Hannover. Sie weckt bei ihren Coaches von den Fantastischen Vier Vatergefühle.

18.12.2015

Leveste - Der Traum ist aus

André und Mitchy Katawazi aus Leveste sind bei der Show "The Voice of Germany" in den Knockouts gescheitert. Die Brüder konnten mit ihrem Lied "Hot Fudge" von Robbie Williams trotz eines phänomenalen und eindrucksvollen Auftritts bei Jurorin Stefanie Kloß nicht entscheidend punkten.
Oberhavel

Schildower braucht Unterstützung - „Presto“ rappt um Plattenvertrag

Er ist nicht bei DSDS und nicht bei „Voice of Germany“, aber beim Hip-Hop-Wettbewerb "Raptags": „Presto“ alias Martin W. aus Schildow hat es dort bis ins Halbfinale geschafft. Der 23-Jährige hat dafür einen Song zum Thema Flüchtlinge aufgenommen. Titel: „Feuermelder“. Damit hat er gute Chancen auf die nächste Runde – aber nur, wenn jetzt noch kräftig gevotet wird.

15.11.2015
Potsdam

Potsdamer bei „The Voice of Germany“ - Aus für Jonny Lee: „Das kam plötzlich“

Der 18-jährige Jonny Lee Möller aus Potsdam hatte ein großes Ziel: Er wollte „The Voice of Germany“ werden. In der Show gab er am Freitagabend alles und flog dennoch raus. Wir haben nach der Entscheidung mit ihm gesprochen. Und obwohl er die Entscheidung längst kannte, war er noch immer nachdenklich. Etwas Positives sieht er allerdings auch.

13.11.2015
Potsdam

Potsdamer fliegt bei "The Voice of Germany" raus - Schade, Jonny Lee!

Jonny Lee Möller aus Potsdam wollte „The Voice of Germany“ werden. Mit dem Song "Hold my Hand" haut er alle um - nur nicht seinen Coach Rea. Der kickt ihn aus der Show. Alles rund um Jonny Lees Auftritt gibt's hier zum Nachlesen.

13.11.2015

Der Potsdamer Jonny Lee Möller hat es in die Hauptrunde von „The Voice of Germany“ geschafft. An diesem Freitag muss er sich seinem Coach Rea Garvey mit einem britischen Popsong stellen – dabei fand Garvey, dass Möllers Englisch noch verbesserungswürdig ist.

13.11.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10