Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 10° Regenschauer
Thema Tierpark Berlin

Tierpark Berlin

Alle Artikel zu Tierpark Berlin

Sieben Wochen ist er alt und hat noch immer keinen Namen: der Schneeleopard, geboren am 13. Juni im Tierpark Berlin. Über Twitter und Facebook ruft der Tierpark dazu auf, Namensvorschläge zu unterbreiten – möglichst mit Bezug zum „zentralasiatischen Lebensraum“. Das lassen sich die Social-Media-Nutzer nicht zweimal sagen.

03.08.2017

Falkner, Karaokeshow, Modellbau, Küken, Hühner, Kaninchen und Pferde zum Anfassen – das Steckelsdorfer Dorffest lockte in diesem Jahr mit einem vielfältigem Programm. Am Abend stieg sogar Ortsvorsteher Corrado Gursch mit dem Mikrofon auf die Bühne und unterhielt die Gäste mit einer besonderen Showeinlage.

09.07.2017

Manche Wünsche gehen über Nacht in Erfüllung. Das haben Jutta und René Mattusch aus Brandenburg an der Havel erfahren. Der Wünschewagen des Arbeiter-Samariter-Bundes hat der unheilbar kranken Frau einen unvergesslichen Nachmittag im Berliner Tierpark geschenkt.

10.05.2017

Der Warnstreik am Montag hat sich ausgezahlt: Die Mitarbeiter im Zoo sowie im Tierpark Berlin bekommen mehr Geld. Der Arbeitgeber und die Gewerkschaft Verdi haben sich am Dienstag auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt.

09.05.2017

Tierpfleger in Berlin bekommen zurzeit rund 600 Euro weniger pro Monat als ihre Kollegen anderswo. Das will die Gewerkschaft Verdi ändern und ruft für heute zum Streik im Berliner Zoo und im Tierpark auf. Für Besucher kann das Unannehmlichkeiten mit sich bringen.

08.05.2017

Nach gut zwei Monaten im Zoo Berlin wird Eisbär Wolodja nun wieder in den Tierpark zurückkehren. Fritz’ Eltern sind nun also wieder zusammen. Nachdem Wolodjas Sohn, der kleine Eisbär Fritz, im Tierpark am 6. März überraschend an Organversagen verstarb, suchen Biologen, Pathologen, Tierärzte und sogar Humanmediziner weiter nach der Ursache.

24.04.2017

„Wir werden dich vermissen, kleiner Fritz!“ Mit diesen Worten bestätigt der Berliner Tierpark die traurige Nachricht: Das erst gut vier Monate alte Eisbärenbaby ist gestorben. Das Bärenjunge erlag am Montagabend einer Leberentzündung.

07.03.2017
Panorama

Berliner Tierpark - Eisbärbaby Fritz ist tot

Trauer in Berlin: Der kleine Fritz hat es nicht geschafft. Das viermonatige Eisbärenbaby aus dem Tiergarten der Hauptstadt ist tot. Der kleine Bär hatte unter einer Leberentzündung gelitten. „Wir sind fassungslos, sehr traurig und deprimiert“, sagt der Zoodirektor.

07.03.2017
Panorama

Pfleger sind sehr besorgt - Eisbär-Baby Fritz ist schwer erkrankt

Er ist der ganze Stolz des Tierparks in Berlin, doch es steht schlecht um den Eisbär-Jungen Fritz. Bevor ihn die Öffentlichkeit überhaupt zu Gesicht bekam, ist der Kleine schwer erkrankt. Seine Pfleger zeigen sich „sehr besorgt“.

06.03.2017

Eisbärbaby Fritz lag am Montag teilnahmslos im Stall seiner Mutter. Das berichten Mitarbeiter des Tierparks Berlin. Es wurden sofort umfangreiche Untersuchungen eingeleitet. „Wir sind alle sehr besorgt“, sagt Tierparkchef Andreas Knieriem.

06.03.2017
Brandenburg

Berliner Tierpark - Gestatten, Fritz!

Der kleine Eisbär aus dem Tierpark Berlin hat nun endlich einen Namen: Er heißt Fritz! Am Dienstagabend hat sich eine Jury den Kopf über mögliche Namen zerbrochen. Tausende Vorschläge waren zuvor eingegangen.

01.02.2017
Brandenburg

Nachwuchs im Berliner Tierpark - Der neue Knut: Es ist ein Junge

Die erste Tierarztuntersuchung des Berliner Eisbärenbabys hat ergeben: „Unser kleines, weißes Lieblingsfellknäuel ist ein Männchen“, verkündet der Tierpark stolz und veröffentlicht weitere Details und Videos. Doch wie soll der Kleine heißen?

13.01.2017
1 2 3 4