Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ -2° wolkig
Thema Wendezeit

Wendezeit

Alle Artikel zu Wendezeit

Die Tradition der Friedensgebete von 1989 ist in diesem Herbst in Königs Wusterhausen wiederbelebt worden. Norbert Stark vom Gemeindekirchenrat Königs Wusterhausen war einer der Moderatoren der Gespräche. Am Freitag findet ein feierlicher Abschluss statt.

06.11.2019

Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls findet im Treuenbrietzener Kino „Kammerspiele“ eine Lesung mit anschließender Filmvorführung statt. Gezeigt wird der Film „Gundermann“.

06.11.2019

30 Jahre Mauerfall werden am kommenden Samstag begangen. Schon in der Woche davor und noch am Sonntag gibt es zahllose Veranstaltungen zum Jubiläum. Hier ein Überblick.

06.11.2019

Am 1. Januar 1989 gründete Helmut Karpowitz seinen Stahnsdorfer Fuhrbetrieb. Endlich war er sein eigener Chef. Schon vorher hatte er aber seine Firma gegründet – über Umwege.

06.11.2019

Die Falkenseer sind für den 9. November zum Erinnern an den Mauerfall eingeladen: Am Bahnhof Albrechtshof startet ein Mauerpilgern, in der Heilig-Geist-Kirche wird an Mauerbau und Mauerfall erinnert.

06.11.2019

Am kommenden Samstag gibt es im Wittstocker Kino Astoria wieder ein Brigadetreffen ehemaliger OTB-Mitarbeiter und Fans der Wittstock-Filmreihe. Gezeigt wird der Film „Neues aus Wittstock“. Regisseur Volker Koepp schaut auch wieder vorbei.

06.11.2019

Sie dachte zunächst, er hätte sich verhört: Veronika und Dieter Dunker waren am 9. November 1989 am ersten Grenzübergang – in der Bornholmerstraße in Berlin. Das Ehepaar berichtet von ihren Eindrücken und von ihrer Geschichte.

06.11.2019

Film-ab in Cottbus. Im Süden Brandenburgs dreht sich bis zum Wochenende wieder alles ums Kino. Am Dienstagabend wurde das Festival des osteuropäischen Films eröffnet. Immer mehr Produktionen aus Osteuropa schaffend den Sprung in unsere Kinos.

05.11.2019

In die Streitigkeiten um die Hohen Neuendorfer Gedenkveranstaltung zum Jahrestag der Maueröffnung am 9. November am Bergfelder Grenzturm mischten sich am Montagabend die Bündnisgrünen mit einem offenen Brief ein. Bürgermeister Steffen Apelt reagierte darauf am Dienstag mit einer Klarstellung und Kritik an Stil und Inhalt des Schreibens.

05.11.2019

„Friedensklima“ lautet das Motto der diesjährigen Friedensdekade. Es geht um Klimawandel und darum, was dies für das Klima zwischen den Menschen bedeutet. In Pritzwalk wird das Thema überlagert vom Jahrestag des Mauerfalls.

05.11.2019

Von Brück aus sollen weitere Friedenstouren per Pferdewagen starten. Um sie zu unterstützen, wird nun ein Verein gegründet. Er sucht Mitstreiter und „Kriegsbronze“ für den Guss einer Friedensglocke.

05.11.2019

Mit einer Podiumsdiskussion wird in Kyritz die Veranstaltungsreihe zum Mauerfall beendet. Drei Zeitzeugen werden dabei von drei Zwölftklässlern des Kyritzer Gymnasiums befragt.

05.11.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20